Schlagwort-Archive: Partizipation

Freiheit sichten! Aktionsforschung zu Macht und Partizipation

Workshops am 21. November 2017 und 24. April 2018 / PROGES Linz Aktionsforschungsseminar von 25. bis 29. Juni 2018 / LFI Linz Austria Post-Lecture am 11. September 2018 / PROGES Linz Die Fragestellung Das Ideal des selbstbestimmten Lebens hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seminar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Partizipative Gesundheitsforschung

Eindrücke von der Tagung der CARN D.A.CH in Linz und der Berliner Werkstatt Partizipative Forschung Doris Formann, Markus Peböck Das Seminarkonzept der „Aktionsforschung Linz“ ist partizipativ angelegt. Die partizipative Sozialforschung hat nach Hella von Unger drei große Ansätze:[1] Die Aktionsforschung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dokumentation | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Praxis der Veränderung: Variationen der Aktionsforschung im Feld

Andrea Tippe Aktionsforschung schließt eine unüberwindbar scheinende Kluft zwischen Forschen und Verändern, Theorie und Praxis, sozialen „AkteurInnen“ und „ForscherInnen“. Der Aktionsforschungsansatz nach Kurt Lewin bietet für diese partizipative Praxis mehr denn je eine brauchbare Grundlage. Sein Leitsatz „Betroffene zu Beteiligten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Frage der Entscheidung: Wohin wandert die Macht?

Andrea Tippe I EINLEITUNG Im Seminarsetting zum Seminar „Wohin wandert die Macht“ (2012) wurde den „Peergroups“ die Aufgabe gestellt, jeweils am Tagesende Beobachtungen zur Frage „wie werden im Prozess des Seminares Entscheidungen getroffen?“ zu diskutieren, auszuwerten und zu dokumentieren. Den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskussion, Dokumentation | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar